NABU-Streuobstwiesen

Der NABU Region Trier hat 2 Streuobstwiesen in Trier, davon eine in Filsch und eine im Tiergartental. Diese werden regelmäßig mit fachgerechter Baumschnitt und Mulchen der Wiesen gepflegt. Die Erträge fließen in die Produktion des Trierer Streuobst-Apfelsafts. Auf der Tiegarten-Streuobstwiese herrscht der regionale "Rote Trierer Weinapfel" vor, ein Mostapfel, der durch sein festes Fruchtfleisch und den saftig-säuerlichen Geschmack besticht. 

© NABU Region Trier - Streuobstwiese im Tiergartental und Mulchaktion

 

Regionale Streuobstwiesen erhalten

Außerdem werden regionale Streuobstprojekte unterstützt. Die Auswahl und Pflanzung regionaltypischer Obstbäume sowie die Finanzierung eines fachgerechten Schnitts trugen beispielsweise zur Aufwertung der beinahe hundertjährigen Allee "Aal Chausee" in Gusenburg bei.

Machen Sie uns stark

Sie möchten Mitglied werden?

Klicken Sie hier

Online spenden

Sie möchten uns durch Spenden unterstützen?

Klicken Sie hier

Naturschutzjugend

Kinder und Jugendliche machen "action for nature"  Mehr

Projekt "Schwalben Willkommen"

Foto: NABU/ Thomas Tennhardt

Sind Schwalben bei Ihnen willkommen und kreisen über Haus und Hof? Dann bewerben Sie sich mit unserem Online-Bewerbungsformular um eine NABU-Plakette für Ihr „Schwalbenfreundliches Haus“